Vertragsrecht Siegen

Ihr Rechtsanwalt für Vertragsrecht

vertragsrecht rechtsanwalt siegen

Das Deutsche Vertragsrecht: Vom Arbeitsvertrag über den Kaufvertrag bis zum Werkvertrag

Tag für Tag werden in Deutschland zigtausende Verträge abgeschlossen. Der Bandbreite der Vertragsschlüsse reicht vom simplen Einkauf im Supermarkt über die Anmietung einer Wohnung bis hin zur Fusion von Großunternehmen.

Das Vertragsrecht bildet die gesetzliche Grundlage aller Verträge.

Es beruht auf der Idee der Privatautonomie, wonach zwei Vertragspartner frei über den Inhalt des Vertrages entscheiden können. Ihnen allein obliegt auch die Art und Weise des Vertragsschlusses, üblicherweise werden Verträge in Schriftform geschlossen, rechtlich bindend ist aber auch ein einfacher Handschlag zwischen den Vertragspartnern.

Möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Wir helfen Ihnen schnell & kompetent weiter.

02732 791079

Termin vereinbaren

Wie so oft im Leben gilt aber auch im Vertragsrecht: „Keine Regel ohne Ausnahme.“

Zum Schutz der Vertragsparteien gibt es keine vollständige Vertragsfreiheit, der Gesetzgeber hat beispielsweise für den Arbeitsvertrag Mietvertrag, Pachtvertrag, Werkvertrag, Kaufvertrag oder Kreditvertrag, bestimmte Regeln und Normen erlassen, an die sich beide Vertragspartner halten müssen. Ansonsten könnten beispielsweise wichtige Arbeitnehmerrechte oder Verbraucherrechte der Vertragsfreiheit zum Opfer fallen. Das bedeutet in der Praxis: Nicht alles was vertraglich vereinbart wurde ist auch rechtlich bindend. Es kommt immer wieder vor, dass bestimmte Vertragsinhalte vor Gericht für null und nichtig erklärt werden. Weiter hin zu beachten der Widerruf und der Rücktritt vom Vertrag.

Vertrag kommt schließlich von vertragen!

Und so sollte es auch sein. Wir stehen Ihnen zu vertragsrechtlichen Fragen jederzeit zur Verfügung. Von A wie Arbeitsvertrag über K wie Kaufvertrag und M wie Mietvertrag bis W wie Werkvertrag.

Vertragsgestaltung und Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die spezifischen vertragsrechtlichen Vorschriften können naturgemäß nicht allen Interessen gerecht werden. Deshalb gibt es die Möglichkeit von bestimmten Vorgaben abzuweichen und individuelle Absprachen zu treffen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bieten den nötigen Raum für eine freie Vertragsgestaltung innerhalb der rechtlichen Grenzen. Viele Unternehmer nutzen vorformulierte Allgemeine Geschäftsbedingungen, die ihnen maximale Rechte gegenüber dem Vertragspartner einräumen. Bei den Verbrauchern genießen die AGB einen denkbar schlechten Ruf, im so genannten „Kleingedruckten“ verbergen sich häufig Ausschlussklauseln und andere für sie nachteilige Regelungen. Insbesondere bei Vertragsschlüssen via Internet, neigen viele Verbraucher dazu den AGB ohne vorherige Prüfung zuzustimmen. Später kommt es dann häufig zum bösen Erwachen. Fuer Nichtjuristen ist die Flut an Klauseln oftmals kaum zu durchschauen. Der Gesetzgeber hat zum Schutz der Verbraucher strengen Richtlinien für die Form und den Inhalt Allgemeiner Geschäftsbedingungen erlassen. Unternehmer dürfen beispielsweise nicht die Kosten ihrer Ware und Dienstleistungen im Kleingedruckten „verstecken“. Die AGB müssen im Streitfall einer gerichtlichen Überprüfung standhalten und sollten deshalb klar und unmissverständlich formuliert sein.

vertragsrecht rechtsanwalt

Vertragsrecht Siegen – Unser Informationsangebot zum Thema Vertragsrecht

Auf unserer Website „Vertragsrecht Siegen“ beleuchten wir, die Rechtsanwälte Kotz aus Kreuztal bei Siegen, die wichtigsten Aspekte des Vertragsrechts. Wir haben für Sie umfangreiche Informationen zu diesem Rechtsgebiet zusammengetragen und in leicht verständlicher Form aufbereitet. Mit unserer Übersicht über die aktuelle Urteile aus dem Vertragsrecht bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung. Einzelne Fragen können Sie kostenlos in unserem Vertragsrecht Siegen Forum mit anderen Nutzern diskutieren und klären. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch persönlich mit Rat und Tat zur Seite. Bei Bedarf klären wir Ihre Fragen im Rahmen unserer günstigen Onlinerechtsberatung, ein bequemer Service, nicht nur für auswärtige Mandanten -> Webseite besuchen

Der Unterschied zwischen Rücktritt und Widerruf beim Kaufvertrag

Laut §355 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) ist ein Widerruf ein unbedingtes Verbraucherrecht. Dieses ist insbesondere von wichtiger Bedeutung bei Geschäften im Rahmen des Fernabsatzes bei zum Beispiel der Bestellung von Waren welche man erst nach Erhalt zu Hause prüfen kann und nicht wie im üblichen Ladengeschäft vor Ort. Ein klassischer Fall ist die Anprobe von Kleidung welche naturgemäß beim Fernabsatz erst nach Erhalt möglich ist. Im Gegensatz dazu ist der Rücktritt (siehe 323, 326 im BGB) ein bedingtes Recht. Dieses ist in der Regel nur dann möglich, wenn der Vertrag nicht vollständig abgewickelt werden kann. Klassisches Beispiel hier wäre die Lieferung defekter Ware oder Nichtlieferung, wobei der Verkäufer mehrfach eine gesetzte Frist zur Nacherfüllung hat verstreichen lassen. Hierbei ist dem Vertragspartner nicht zuzumuten über einen unzumutbaren Zeitraum an dem Vertrag festzuhalten der nicht dem zugesicherten Anspruch entspricht.

Im Vergleich von Rücktrittsrecht und Widerrufsrecht ist der Widerruf zweifellos das für den Verbraucher effektivere Recht, da der Widerruf in der Regel keiner Gründe oder Fristsetzung zur Nacherfüllung bedarf. Jedoch sind die Szenarien hier etwas begrenzter und der zeitliche Rahmen deutlich kürzer.

rechtssichere vertraege

Ihr Rechtsanwalt für Vertragsrecht im Raum Siegen

Wir bieten ihnen schnelle und umfassende Hilfe in alle Fragen des Vertragsrechts. Von der rechtssicheren Vertragsgestaltung bis zur Vertragsanfechtung und Vertragskündigung. In unserer Anwaltskanzlei in Kreuztal bei Siegen stehen wir Ihnen jederzeit in Fragen des Vertragsrechts beratend und unterstützende zur Seite. Zu unserem Leistungsspektrum zählen die Ausformulierung rechtssicherer Verträge, die Überprüfung bereits bestehender und die Anfechtung rechtswidriger Vertragswerke. Auf Wunsch setzen wir Ihre berechtigten Ansprüche gegenüber ihrem Vertragspartner durch – notfalls auch vor Gericht. Neben einer Rechtsberatung in unserer Anwaltskanzlei vor Ort bieten wir natürlich auch eine entsprechende Rechtsberatung über das Internet. Wir sind nicht nur um Raum Siegen tätig sondern ferner auch Bundesweit. Gerne beraten wir Sie auch zu vielen anderen Rechtsgebieten wie unter anderem dem Verkehrsrecht, Mietrecht, Arbeitsrecht, Internetrecht, Wirtschaftsrecht, Versicherungsrecht, Zivilrecht  und vielen anderen rechtlichen Themen. Sprechen sie uns an.